Service Jeunesse – Mairie de Montceau-les-Mines

Beschreibung der Einsatzstelle

Die Jugend- und Kulturabteilung (Service Jeunesse) der Gemeinde Montceau-les-Mines richtet sich mit ihren Angeboten an junge Menschen zwischen 11 und 25 Jahren.

Die Jugendabteilung hat folgende Ziele:

  • Weltoffenheit durch Kultur, Sport und weiteren Freizeitbeschäftigungen fördern
  • Den Zugang zu Information und Ausdrucksmöglichkeiten fördern
  • Den Zugang zu Selbstständigkeit, Bildung, Eingliederung und Berufstätigkeit fördern
  • Die Jugendlichen für bürgerschaftliches Engagement, Gesundheit, Umweltschutz und Ökologie sensibilisieren

Für 2019/20 sind folgende Aktivitäten geplant:

  • Einrichtung eines point information jeunesse (PIJ), einer Anlaufstelle für Jugendliche, um Informationen zu vielfältigen Themen zu erhalten.
  • Entwickeln von Ferienprogrammen
  • Entwickeln von Maßnahmen zur Unterstützung der Jugendlichen: Führerschein-Börse, BAFA-Börse (BAFA entspricht der deutschen Jugendleiter/In-Card Juleica)
  • Den Austausch mit Jugendlichen aus der deutschen Partnerstadt Geislingen regelmäßig und nachhaltig gestalten
  • Leitung des Jugendgemeinderats (Conseil Municipal des Jeunes)
  • Leitung der Veranstaltung Eté du lac
  • Schaffung und Betreuung eines Skateparks
  • Entwicklung neuer innovativer Projekte

Montceau-les-Mines ist mit der Baden-Württembergischen Stadt Geislingen an der Steige sowie mit der polnischen Stadt Żory verschwistert. Außerdem besteht eine privilegierte Partnerschaft mit der Stadt Pescara in Italien.

Beschreibung der Tätigkeit der/des Freiwilligen

Wir bieten einer/m Freiwilligen die Gelegenheit, Jugendarbeit innerhalb einer Gemeindeverwaltung kennenzulernen und dabei Verantwortung zu übernehmen und Selbstständigkeit zu erlernen.

Die/Der Freiwillige wird an der Umsetzung aller Aktivitäten des Service Jeunesse beteiligt sein. Folgende Aktivitäten sind für die/den Freiwillige/n in diesem Jahr geplant:

  • Vorbereitung des Ferienprogramms und der entsprechenden Aktivitäten
  • Erstellen eines wöchentlichen Pressespiegels
  • Vorbereitung und Leitung von Projekten für Jugendliche, z.B. ein Deutsch-Workshop
  • Unterstützung bei den Verwaltungsaufgaben des Bereichs
  • Unterstützung bei der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen
  • Mithilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Teilnahme an Empfängen

Was wir von der/dem Freiwilligen erwarten

Die/Der Freiwillige sollte die Lust und die Fähigkeit haben, eigene Vorschläge einzubringen und fließend Französisch sprechen.

Eine Wohnung wird von der Einrichtung zur Verfügung gestellt.

Wo wir sind

18 Rue Carnot
71300 Montceau-les-Mines
Frankreich

www.montceaulesmines.fr

logo
logo
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung
Kulturbüro Rheinland-Pfalz
FSJ Politik
FSJ Ganztagsschule
FSJ Kultur
FSJ Kulturerbe
Maison
OFAJ-DFJW
Service_civique
AGDF